Bitcoin Motion ist eine anonyme Krypto-Tauschplattform

Was die meisten Krypto-Händler von einer Tauschplattform erwarten, sind günstige Preise sowie ein schneller und zuverlässiger Service. Kann man das alles bekommen, während man gleichzeitig völlig anonym bleibt?

Es sieht so aus, als ob Bitcoin Motion alle diese Kriterien erfüllt.

Bitcoin Motion ist eine anonyme Krypto-Tauschplattform, die den Tausch von Münzen zu festen Kursen ermöglicht. Außerdem werden die Transaktionen schneller abgewickelt, als Sie es vielleicht gewohnt sind.

Klingt vielversprechend?

Lesen Sie unsere Bitcoin Motion Bewertung, um herauszufinden, ob dieser Krypto-Austausch noch andere Tricks im Ärmel hat.

Was ist mit der KYC-Überprüfung?

KYC-Standards schützen Finanzinstitute vor Betrug, Korruption, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Die meisten Kryptobörsen verlangen einen Identitätsnachweis und einen Nachweis des Wohnsitzes. Was sind also die KYC-Anforderungen von Bitcoin Motion?

Es gibt keine! Inspiriert von der ursprünglichen Idee der Kryptowährung, ist das Kernprinzip von Bitcoin Motion, dass die Privatsphäre an erster Stelle steht. Deshalb brauchen Sie auch kein Konto, um die Plattform zu nutzen. Ebenso wird Bitcoin Motion keine IDs zur Bestätigung Ihrer Identität verlangen. Durch die Nutzung der Plattform erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Darin wird vorausgesetzt, dass Sie volljährig sind und dass alle digitalen Vermögenswerte, die Sie tauschen, durch legale Aktivitäten erworben wurden.

Außerdem speichert Bitcoin Motion nur minimale Daten über seine Kunden. Dies gilt, solange die Informationen notwendig sind, um den Nutzern eine Art von Unterstützung zu bieten.

Können US-Bürger Bitcoin Motion nutzen?
Wie jeder andere Dienstleistungsanbieter behält sich Bitcoin Motion das Recht vor, Märkte und Gerichtsbarkeiten auszuwählen, in denen es tätig ist. Dies bedeutet, dass Bitcoin Motion das Recht hat, Bürgern bestimmter Länder die Nutzung seiner Dienste zu verweigern.

Die Liste der verbotenen Länder ist zwar kurz, aber die USA mit ihren Inselterritorien sind darin enthalten. Daher können US-Bürger die Krypto-Börsendienste von Bitcoin Motion nicht nutzen.

Was ist Bitcoin Motion?

Bitcoin Motion ist eine Plattform mit Sitz auf den Seychellen, die sich auf den Schutz der Anonymität ihrer Nutzer konzentriert. Was Bitcoin Motion von seinen Mitbewerbern unterscheidet, ist, dass die Nutzer kein registriertes Konto benötigen, um auf der Plattform zu handeln. Dies ermöglicht es ihnen, völlig anonym zu bleiben und ihre finanziellen Transaktionen vertraulich zu behandeln.

Die Plattform unterstützt den Austausch von mehr als 200 Kryptowährungen. Tauschgeschäfte werden gegen eine minimale Gebühr durchgeführt, und der Prozess ist schneller als üblich. Er dauert in der Regel nur zwischen 5 und 30 Minuten!

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass Sie Ihre Brieftasche nicht mit der Plattform verbinden müssen. Sie müssen lediglich die Adresse eingeben, was die Börse Bitcoin Motion noch zuverlässiger und vertrauenswürdiger macht.

Ein Nachteil ist jedoch, dass sie keine Fiat-Währungen unterstützt. Alle Börsen auf Bitcoin Motion werden in Kryptowährungen abgewickelt. Wenn Sie Fiat verwenden möchten, müssen Sie den ersten Austausch auf einer anderen Plattform vornehmen und dann zu Bitcoin Motion zurückkehren.

Die Plattform ist webbasiert. Es gibt jedoch Gerüchte, dass eine mobile App in Arbeit ist.

 

Das könnte dich auch interessieren …