Bitcode Prime Vorteile, Nachteile und Vergleiche

Bitcode Prime Review 2021 Vorteile, Nachteile und Vergleiche
Obwohl die Bitcode Prime eine breite Palette von Kryptowährungen akzeptiert, ist sie ein gutes Geschäft? Mit dieser Bitcode Prime Bewertung sind unsere Spezialisten bereit, Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen.

Dekan Fankhauser

Was ist die Bitcode Prime?

Wie funktioniert die Bitcode Prime?
Wo sind Bitcode Primen erhältlich?
Wie hoch sind die Gebühren für die Bitcode Prime?
Belohnungen und Funktionen
Unterstützen Sie
Vergleich mit CRO Visa Alternativen
Zusammenfassung der Bitcode Prime
UNSERE MEINUNG
4 von 5 Sternen
Kryptowährungen sind auf dem Vormarsch in den Mainstream. Während die Technologie, die den weltweit beliebtesten Währungen zugrunde liegt, nicht neu ist, erwies sich die tatsächliche Verwendung der Währungen in der realen Welt bis vor kurzem als schwierig. Krypto-Fans konnten zwar Währungen kaufen und in einer Brieftasche speichern, aber das Ausgeben war ein langwieriger und unbequemer Prozess. Produkte wie die Bitcode Prime versuchen, dies zu ändern, indem sie das Kaufen und Ausgeben von Währungen vereinfachen.

Was ist die Bitcode Prime?

Die Monaco-Karte ist jetzt als Bitcode Prime bekannt. Sie wird von Crypto.com betrieben und ermöglicht es den Kunden, eine Reihe von Währungen (sowohl Fiat- als auch Kryptowährungen) auf ihre Karte zu laden und sie dann schnell und mühelos auszugeben. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass es sich bei der Karte nicht um eine Geldbörse handelt. Inhaber einer Bitcode Prime können Kryptowährungen auf ihre Karte laden und in Fiat-Währung umwandeln lassen; dieses Guthaben geben sie dann aus.

Gefördert
Midas.Investitionen
Verdienen Sie höhere Renditen auf Ihre Kryptowährungen
9,4% APY auf BTC, 10,1% APY auf ETH, 20% APY auf USDC
Belohnungen werden täglich und in Form von Sachleistungen ausgezahlt
Keine Limits, keine Sperren, keine Beschränkungen und keine Ränge
Zur Seite gehen
Mehr Infos
Wie funktioniert die Bitcode Prime?
Die Bitcode Prime ist eine Prepaid-Karte, die in Verbindung mit der Crypto.com-App und dem CRO-System verwendet werden kann. Es gibt mehrere Kartenstufen mit unterschiedlichen Vorteilen, je nachdem, ob der Benutzer CRO-Token einsetzt oder nicht und wie viele er eingesetzt hat. Nutzer können Kryptowährung über die App kaufen und auf ihre Karte laden, die dann in Fiat-Währung umgewandelt wird, um sie im Einzelhandel zu verwenden.

Die Karte bietet CRO-Belohnungen für Einkäufe, und einige der Rückzahlungsanreize sind zum Zeitpunkt des Schreibens ziemlich groß:

Alle Nutzer erhalten mindestens 1 % CRO-Rewards auf alle Einkäufe
Nutzer, die Ruby Steel oder höher einsetzen, erhalten 100 % CRO-Belohnungen für Spotify-Abonnements.
Höhere Stufen erhalten 100 % CRO-Belohnungen für Netflix und Amazon Prime
Zu den weiteren Angeboten für Mitglieder höherer Stufen gehören 10 % CRO auf Expedia und AirBnB, Zugang zur Flughafen-Lounge, höhere Zinsen auf Auszahlungen und größere Vergünstigungen beim Währungsumtausch zum Interbanken-Wechselkurs.

Wo sind die Bitcode Primen erhältlich?
Die Bitcode Prime ist derzeit nur in Singapur und den Vereinigten Staaten erhältlich. Wenn Sie irgendwo anders auf der Welt leben, könnte Wirex oder eine der anderen Krypto-unterstützenden Debitkarten eine gute Option sein.

This entry was posted in Instagram. Bookmark the permalink.

Comments are closed.